Award_Logo_2016-3

eco startet Bewerbungsphase für Internet Awards

Zum 16. Mal verleiht eco – Verband der Internetwirtschaft e. V. den Internet Award: Der wichtigste Branchenpreis wird am 23. Juni 2016 in Köln verliehen. Ab sofort startet die Bewerbungsphase für die sechs Kategorien, diese endet am 8. April. Die Preisverleihung findet im The New Yorker DOCK ONE im Rahmen der eco Gala statt. Weitere Informationen unter: https://awards.eco.de/

Auch in diesem Jahr orientieren sich die Kategorien an den Trends der Internetbranche: Allen voran die vier Topthemen Entertainment, Smart, Mobility und New Work, sowie Next Generation Infrastructure und Next Generation Security. In den ersten drei Kategorien und Next Generation Infrastructure werden erstmals Awards für Produkte und -Dienstleistungen aus dem B2B- und B2C-Bereich verliehen.

• Entertainment (B2B/B2C): Die Kategorie richtet sich an Produzenten oder Entwickler digitaler Unterhaltungsmedien, Hardwarehersteller oder Betreiber von Plattformen in den Bereichen Gaming, TV & Video, Audio, sowie E-Publishing mehr

• Smart (B2B/B2C): Hier werden Unternehmen gesucht, die Produkte rund um das Thema Internet der Dinge anbieten. Zum Beispiel Lösungen aus den Bereichen Smart Home, Smart Cities, Retail Environment oder Wearable Computing, die für die Zuverlässigkeit, Sicherheit und Stabilität von Internet-Applikationen und Services künftig unerlässlich sind mehr

• Mobility (B2B/B2C): umfasst Produkte oder Services, die einen Beitrag zur Umsetzung neuartiger urbaner Mobilitätskonzepte leisten, zum Beispiel in den Bereichen Automotive, Urban Logistics oder auch Payment Solutions mehr

• New Work: bezeichnet Konzepte oder Dienstleistungen, die effiziente und flexible Arbeitsstrukturen ermöglichen. Insbesondere Arbeitgeber, die mit neuen Lösungen auf die flexiblen Übergänge zwischen Arbeit und Freizeit reagieren oder innovative Ansätze bei der Suche nach den Fachkräften von morgen bieten mehr

• Next Generation Infrastructure (B2B/B2C): zeichnet Lösungen für den Netzbetrieb und Internet-Infrastrukturen der Zukunft aus. Carrier, Rechenzentrumsbetreiber und Registries sind aufgerufen sich für den Award in dieser Kategorie zu bewerben mehr

• Next Generation Security: Diese Kategorie zeichnet Produkte oder Services aus, die Sicherheit der Infrastruktur, von Webservern, E-Commerce-Anwendungen, in der Cloud oder auf Client-Seite gewährleisten und in diesem Feld neue Wege gehen mehr

Mit dem eco Internet Award werden seit 16 Jahren Produkte und Dienstleistungen ausgezeichnet, die die Internetbranche geprägt haben oder dies in der Zukunft tun werden. Die Jurys für die einzelnen Kategorien setzen sich aus Journalisten, Wissenschaftlern, sowie fachlichen Vertretern aus dem Verband zusammen.

„Als Internetverband bringen wir mit den Awards innovative Ideen nach vorne und finden Pioniere mit revolutionären Ideen, die unsere Welt von morgen auf den Kopf stellen werden“, erklärt Christiane Skiba, Leiterin Marketing & Events. Einen lebhaften Eindruck vom letzten Jahr vermittelt unser Kurzvideo.

Ansprechpartner

Thomas Müller
Thomas Müller
voicework0221-70 00 48-260


Kahtrin Jennewein
Kahtrin Jennewein
voicework0221-70 00 48-261


Sidonie Krug
Sidonie Krug
voicework030- 2021567-19


Christin Wagner
Christin Wagner
voicework030-20 21 567-12