eco Schoko & Sushi - DDoS Attacken

Heute gehören Distributed Denial-of-Service-Attacken (DDoS) zu den häufigsten Cyberattacken. Vor allem in der Industrie werden diese mächtigen Attacken eingesetzt, um Unternehmen unter Druck zu setzen und hohe Summen als Schutzgeld einzufordern. Was bedeutet DDoS für Unternehmen?

Mit gezielten Attacken über gekaperte Rechner und Server wird die ungeschützte Infrastruktur des Ziels verstopft. Die daraus resultierende Downtime schädigt Ruf und Geschäft. In einigen Fällen dient der Angriff sogar als Ablenkung, während eines größeren Datendiebstahls.

Der Schutz vor solchen Angriffen spielt eine große Rolle und ist in den meisten Fällen schnell einsatzbereit.

DDoS-Attacken legen Webserver oder ganze Netzwerke regelrecht lahm. Im Gegensatz zu einer einfachen Denial-of-Service-Attacke (DoS) haben Distributed Denial-of-Service-Attacken (DDoS) eine immense Schlagkraft. Mehrere Computer greifen dabei gleichzeitig und im Verbund (Botnetze) eine Webseite oder eine ganze Netzinfrastruktur an. Dies kann sehr schnell zum Ausfall der Server führen. Typische DDoS-Angriffe zielen dabei regelmäßig auf die Überlastung des Access-Link, der Ressourcen der Firewall, der Web- und der Datenbankserver.

Beim kommenden Treffen der Reihe Schoko & Sushi gehen wir den Fragen von DDoS Attacken nach:

“Was sind DDos Attacken?”
“Wer steckt dahinter?”
“Wie kann man sich dagegen wehren?“

Christoph Dietzel ist Head of Research & Development beim DE-CIX. Der DE-CIX ist ein Internet-Knoten in Frankfurt am Main und gemessen am Datendurchsatz der größte der Welt. Er wird von der DE-CIX Management GmbH betrieben.

Es würde uns sehr freuen, Sie zu Schoko & Sushi begrüßen zu dürfen:

am Freitag, 12. Mai 2017
von 12:00 bis 13:30 Uhr
im eco Hauptstadtbüro (Französische Straße 48, 10117 Berlin)

Ablauf:
12:15 Uhr Vortrag Christoph Dietzel
13:00 Uhr Fragen und Diskussion

Auf einen Blick: eco Schoko & Sushi - DDoS Attacken

Termin:
12.05.2017 - 12.05.2017

Uhrzeit:
12:00

Anmeldeschluss:
10.05.2017

Ort:
eco Hauptstadtbüro
Französische Straße 48
10117 Berlin

Veranstalter:
eco - Verband der Internetwirtschaft e.V.