Fernsehen übers Internet aufzeichnen: Der Online-TVRekorder

Datum 20.10.2017 - 17:00-18:30Uhr ics/ical Download the ics/ical
Ort VHS im KOMED Im Mediapark 7 50670 Köln Deutschland
Partner 3

Art

Vortrag

Thema

New Work & Education

Fernsehen übers Internet aufzeichnen: Der Online-TV Rekorder

Haben Sie sich auf Ihrem Tablet, Smartphone oder Laptop schon mal aufgezeichnete Spielfilme oder TV-Serien angeschaut? Nein? Dann haben Sie vielleicht was verpasst. Denn bei längeren Bahnfahrten, im Flieger oder während ähnlicher Mußezeiten ohne Internet-Zugang ist das ganz nett. Wenn Sie einen Fernseher haben, der einigermaßen auf dem Stand der Technik ist, können Sie die aufgezeichneten Sendungen auch vom PC aufs TV übertragen. Außerdem können Sie mehrere Sendungen gleichzeitig und auch nachträglich (!) aufzeichnen. Und Sie haben Zugriff auf einige (ausländische) Sender, die der TV-Anschluss vielleicht sonst gar nicht hergibt. Außer dem Schneiden klappt das alles auch mit Smartphones und Tablets, egal, ob es sich um Android- oder Windows-Geräte, um iPhones oder iPads handelt.In dem Vortrag wird allgemeinverständlich erklärt, wie's funktioniert, welche (Gratis-)Software Ihnen weiterhilft, warum das Ganze legal ist und wie Sie Zusatzkosten vermeiden.

Voraussetzung: Windows Grundkenntnisse, einfache Erfahrungen im Internet-Surfen

Ansprechpartner

Petra Tenbrink
Fachbereichsleitung
petra.tenbrink@stadt-koeln.de 

Anreisehinweis

Bei Anreise mit dem Auto nutzen Sie das Parkhaus PZ und parken Sie in der Nähe des orangfarbenen Ausgangs