eco Agenda 21-25

NETZPOLITISCHES

FORUM

Das Netzpolitischen Forum 2022 on demand

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt zu laden.

Inhalt laden

Zu Gast beim Netzpolitischen Forum 2022!

Bitte haben Sie Verständnis, dass nur eine begrenzte Teilnehmerzahl am 26. April vor Ort dabei sein kann. Doch alle Interessierten können via Livestream am Netzpolitischen Forum 2022 teilnehmen und so digital mitdiskutieren.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt zu laden.

Inhalt laden

Die Teilnahme vor Ort ist an unser Hygienekonzept geknüpft, dass Sie hier finden. Mit der Teilnahme stimmen Sie zu, diese Auflagen einzuhalten.

Mit freundlicher Unterstützung unserer Partner:

Das Programm zum
Netzpolitischen Forum 2022

Das Internet ist die Grundlage für einen starken und wettbewerbsfähigen Wirtschaftsstandort Deutschland und für eine offene und freie Gesellschaft. Gleichzeitig ist die Digitalisierung der Schlüssel für eine klimafreundlichere und nachhaltigere Wirtschaft. Um diese Potenziale für unser Land und Europa voll auszuschöpfen, benötigt es jetzt die richtigen, strategischen politischen und regulatorischen Entscheidungen.
Welche Punkte stehen ganz oben auf der digitalpolitischen To Do Liste, welche Strategie für eine forcierte Digitalisierung verfolgt die Bundesregierung und wie lassen sich digitalpolitische Themen effektiv in ein ganzheitliches Nachhaltigkeitskonzept für den Wirtschaftsstandort Deutschland integrieren?
Diese und weitere Fragen wollen wir gemeinsam mit hochrangigen Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft diskutieren.
Ziel ist eine Standortbestimmung für den Digitalstandort Deutschland und Europa sowie ein visionärer Ausblick in unsere digitale Zukunft.

15:30
-

Kontaktlose Registrierung

  • -

16:00
-

Begrüßung und kurze Einführung in das Programm

  • Katie Gallus -

16:05
-

Eine Digitalpolitische Agenda für die 20. Legislaturperiode – Herausforderungen für die neue Bundesregierung

  • Oliver J. Süme - eco Vorstandsvorsitzender
  • Janina Mütze - Gründerin und CEO Civey

Eine Digitalpolitische Agenda für die 20. Legislaturperiode – Herausforderungen für die neue Bundesregierung
Oliver J. Süme, eco Vorstandsvorsitzender
Eine Digitalpolitische Agenda für die 20. Legislaturperiode – Herausforderungen für die neue Bundesregierung
Janina Mütze, Gründerin und CEO Civey

16:20 Uhr - 16:55 Uhr
Themenfokus 1: Digitalisierung & Nachhaltigkeit: Digitale Technologien als Enabler für eine nachhaltige Wirtschaft

16:20
-
Impuls

Dr. Franziska Brantner, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz

  • Dr. Franziska Brantner - Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz

Impuls

16:30
-
Fokustalk

Fokustalk I Digitalisierung & Nachhaltigkeit: Digitale Technologien als Enabler für eine nachhaltige Wirtschaft

  • Dr. Franziska Brantner - Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz
  • Oliver Süme - eco Vorstandsvorsitzender
  • Ingobert Veith - Vice President Public Policy, HUAWEI

Fokustalk

Fokustalk I Digitalisierung & Nachhaltigkeit: Digitale Technologien als Enabler für eine nachhaltige Wirtschaft
Oliver Süme, eco Vorstandsvorsitzender
Fokustalk I Digitalisierung & Nachhaltigkeit: Digitale Technologien als Enabler für eine nachhaltige Wirtschaft
Ingobert Veith, Vice President Public Policy, HUAWEI

16:55 Uhr - 17:30 Uhr
Themenfokus 2: Digitale Bildung und Forschung

16:55
-
Impuls

Dr. Jens Brandenburg, Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Bildung und Forschung

  • Dr. Jens Brandenburg - Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Bildung und Forschung

Impuls

17:05
-
Fokustalk II - Digitale Bildung und Forschung

  • Dr. Jens Brandenburg - Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Bildung und Forschung
  • Dr. Johanna Börsch-Supan - Vodafone Stiftung Deutschland
  • Verena Pausder - Gründerin, Investorin, Autorin
  • Prof. Dr. Norbert Pohlmann - Vorstand eco e.V.

Fokustalk II - Digitale Bildung und Forschung

17:30 Uhr - 17:55 Uhr
Themenfokus 3: Digitalen Aufbruch gestalten
Strategie für ein leistungsfähiges digitales Deutschland

17:30
-

Im Gespräch

  • Benjamin Brake - Leiter der Abteilung Digtal- und Datenpolitik, Bundesministerium für Digitales und Verkehr
  • Oliver J. Süme - eco Vorstandsvorsitzender

Im Gespräch
Oliver J. Süme, eco Vorstandsvorsitzender

17:55 Uhr - 18:30 Uhr
Themenfokus 4: Digitale Sicherheit und Digitale Souveränität
Wie schaffen wir Vertrauen in digitale Technologien und Anwendungen bei Wirtschaft, Gesellschaft und Verwaltung

17:55
-
Impuls

Staatssekretär Dr. Markus Richter, Bundesministerium des Innern

  • Dr. Markus Richter - Staatssekretär im Bundesministerium des Innern

Impuls

18:05
-
Fokustalk IV Fokustalk IV: Digitale Sicherheit und Digitale Souveränität

  • Dr. Markus Richter - Staatssekretär im Bundesministerium des Innern
  • Klaus Landefeld - stellvertretender Vorstandsvorsitzender, eco e.V.
  • Marcus Busch - Leaseweb
  • Dr. Katrin Suder - Vorsitzende des Digitalrats der Bundesregierung (angefragt)
  • Prof. Dr. Norbert Pohlmann - Vorstand eco e.V.

Fokustalk IV


Marcus Busch, Leaseweb
Im Anschluss
-

Get-together

Location und Anfahrt

Atrium der Deutschen Bank

Charlottenstraße 37/ 38
10117 Berlin
Parkplätze sind kostenpflichtig verfügbar.
Wir empfehlen die Anreise mit Angeboten des ÖPNV.

Netzpoltisches Forum 2022 4
Netzpoltisches Forum 2022 2

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Melanie Busse

Melanie Busse
Event Managerin
melanie.busse(at)eco.de
+49 (30) 2021 567 - 0

Sidonie Krug

Sidonie Krug
Leiterin Verbandskommunikation
sidonie.krug(at)eco.de
+49 (30) 2021 567 - 19

Über uns 19

Laura Treskatis
PR Referentin
laura.treskatis(at)eco.de
+49 (30) 2021 567 - 0

Folgen und diskutieren Sie mit uns:

Mit freundlicher Unterstützung unserer Partner: