Seminar: DS-GVO und Cloud Nutzung – Nachweispflichten und Handlungsempfehlungen

Datum 04.09.2018 - 09:30 Uhr ics/ical Download the ics/ical
Ort eco Kubus Lichtstr. 43i 50825 Köln
Veranstalter EuroCloud Deutschland und eco e.V.

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und regelt den Umgang mit personenbezogenen Daten in Cloud-Infrastrukturen neu.

Dieses Seminar stellt die wichtigsten Maßnahmen, die sich durch die Anforderungen der DS-GVO ergeben, vor und stellt zusätzliche Möglichkeiten der Bewertung von Cloud Diensten vor.

ZIELGRUPPE

Geschäftsleitung, Datenschutzbeauftragte, IT Sicherheit, Unternehmenscompliance, IT- und Service-Beschaffung

Referenten

Dr. Jens Eckhardt
Dr. Jens Eckhardt

Fachanwalt für Informationstechnologierecht

Datenschutz-Auditor (TÜV)

Compliance-Officer (TÜV

Derra, Meyer & Partner

Thomas Niessen
Thomas Niessen

Geschäftsführer

Trusted Cloud Kompetenznetzwerk e.V.

Andreas Weiss
Andreas Weiss

Direktor

EuroCloud Deutschland_eco e.V.

und

Leiter Geschäftsbereich Digitale Geschäftsmodelle
eco -Verband der Internetwirtschaft e.V.

AGENDA

    • 09:30 Uhr
    • Registrierung der Teilnehmer

    • 10:00 Uhr
    • Begrüßung der Teilnehmer

      Andreas Weiss

    • 10:15 Uhr
    • DS-GVO: Was bedeutet das für die Praxis im Cloud Computing

      Dr. Jens Eckhardt

      • - Was ist neu durch DS-GVO für das Cloud Computing?
      • - Spezielle Anforderungen der DS-GVO an das Cloud Computing
      • - Der Cloud Provider als Auftragsverarbeiter

    • 11:00 Uhr
    • Grundlegende Anforderungen an Cloud Services

      Thomas Niessen

      • - Trusted Cloud Anforderungskatalog
      • - Orientierungswissen
      • - Grenzüberschreitender Datenverkehr

    • 12:00 Uhr
    • Interaktive Diskussionsrunde

      Andreas Weiss

      • - Fragestellungen aus der Praxis
      • - Typische Anwendungsbereiche

    • 12:30 Uhr
    • Mittagspause mit Lunchbuffet
    • 13:30 Uhr
    • Cloud Zertifizierungen, Qualitätssiegel, Testate

      Thomas Niessen und Andreas Weiss

      • - Übersicht von Qualitätsnachweisen
      • - Einordnung zu Compliance, Sicherheit und Datenschutz
      • - Checklisten und Assessmentverfahren
      • - Dokumentationspflichten

    • 14:15 Uhr
    • DS-GVO: Neuerungen für die Ausgestaltung des Cloud-Vertrags

      Dr. Jens Eckhardt

      • - Geänderte Anforderungen an eine Auftragsverarbeitung
      • - Neue Unterstützungspflichten
      • - Neue Haftungssituation
    • 15:00 Uhr
    • Kaffeepause
    • 15:15 Uhr
    • Workshop Cloud Assessment und Mindestanforderungen DS-GVO

      Alle Referenten

      (Bei Bedarf Aufteilung in separate Arbeitsgruppen)

    • 16:00 Uhr
    • Ende der Veranstaltung
  • LOCATION

    Adresse, Anfahrt, Parken:

    eco - Verband der Internetwirtschaft e.V.
    eco Kubus, Lichtstraße 43i
    50825 Köln

    Ein großer Parkplatz befindet sich auf dem Gelände. Zufahrt über Oskar-Jäger-Str. 170.

    TICKETS

    Für EuroCloud Deutschland, eco und Trusted Cloud Kompetenznetzwerk Mitglieder gilt ein Vorzugspreis von 229€ statt 479€. Der entsprechende Rabattcode kann unter events@eco.de. angefordert werden.