Kategorienarchiv: Security

Viren, Trojaner und Co. – schädliche Software aus dem Netz

eco audiomagazin 2016-12

Die Bedrohung aus dem Netz ist vielfältig und allgegenwärtig: Von kritischen Dateianhängen, Trojanern oder sonstige Schadsoftware, die von findigen Programmierern auf das Endgerät gebracht wird. 

Dabei geht es schon längst nicht mehr darum Rechner oder Smartphones lahmzulegen, sondern eher um Datendiebstahl, Spionage und oftmals Erpressung – und dabei um jede Menge Geld. Kann man sich heutzutage überhaupt wirkungsvoll schützen? Und wie kann man die Macher hinter der Malware zur Rechenschaft ziehen?

Dazu haben wir vier Fachleute befragt: Im aktuellen eco audiomagazin kommen Prof. Dr. Wolfgang Hommel (Institut für Softwaretechnologie, Universität der Bundeswehr München), Thomas Uhlemann (Security Specialist, ESET Deutschland GmbH), Fred-Mario Silberbach (Leiter des Referats Cybercrime beim Bundeskriminalamt) sowie Prof. Dr. Norbert Pohlmann (eco Vorstand IT-Sicherheit) zu Wort.

Das eco audiomagazin können Sie hier downloaden oder einfach über iTunes oder direkt via RSS-Feed kostenlos abonnieren.

Und kennen Sie schon die vorherige Ausgabe mit dem Titel „Digitale Transformation – jetzt!“?

Creative Commons LizenzvertragDas eco audiomagazin steht unter einer CC BY-NC-ND 3.0 Lizenz.

Foto © matejmo | iStockphoto.com

Botnet Avalanche abgeschaltet – aber wie lange?

eco Service botfrei.de stellt Tools und Patches zur Verfügung und gibt Hinweise, um künftige Infektionen zu vermeiden

In einem großflächig angelegten, international koordinierten Botnet-Takedown hat die Staatsanwaltschaft Verden in Zusammenarbeit mit der Zentralen Kriminalinspektion Lüneburg (ZKI) und internationalen Partnern gestern das Avalanche-Botnet abgeschaltet. Nach Angaben des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) ist es jedoch möglich, dass Kriminelle zu einem späteren Zeitpunkt wieder Kontrolle über die jeweiligen Botnetze erhalten.

Weiterlesen