Die Thementage der ISDD 2020

Vier Tage, vier Schwerpunkte, ein Thema: IT-Security

Cybercrime: Den Hackern auf der Spur

Während in Deutschland in den letzten Jahren in vielen Kriminalitätsbereichen sinkende Fallzahlen zu verzeichnen sind, gehören Cybercrime-Delikte zu einem wachsenden Phänomen. Insbesondere Unternehmen stehen dabei im Fokus von Cyberkriminellen. Am Thementag "Cybercrime: Den Hackern auf der Spur" schauen wir mit welchen neuen Angriffsmethoden Cyberkriminelle unterwegs sind und mit welchen Mitteln Unternehmen sich und ihre Daten wirklich schützen können.

Human Factor: Die menschliche Firewall

Oftmals als schwächstes Glied in der Kette bezeichnet, ist der Mensch ein wichtiger Faktor einer erfolgreichen Sicherheitsstrategie. In diesem Themenschwerpunkt soll betrachtet werden, wie Angriffe auf die menschliche Firewall aussehen, worin „Erfolgs“-faktoren von Phishing & Co liegen aber auch wie Maßnahmen aussehen, die den Mensch im Fokus haben und diesen bei der Abwehr von An-griffen unterstützen anstatt ihn zu beschuldigen

Internet Everywhere - Security Everywhere?!

Der Zukunftsvision einer umfassenden Welt nähern wir uns mit großen Schritten. Längst kommunizieren nicht mehr nur Computer über das Internet miteinander, sondern auch Maschinen, Autos, Kühlschränke und Lampen. In diesem Themenschwerpunkt soll betrachtet mit welchen neuen Technologien zur Verfügung stehen, um diese Welt nicht nur bequem sondern auch sicher zu gestalten

Best Practises: Aus Erfahrungen lernen

Die Auswahl geeigneter Sicherheitsmaßnahmen stellt IT-Verantwortliche häufig vor große Probleme. In diesem Themenschwerpunkt werden erprobte Lösungen aus der Praxis vorgestellt. Vertreter von Anwenderunternehmen kommen hier zu Wort und teilen Ihre Erfahrungen aus konkreten Projekten zur Steigerung der IT-Sicherheit.

Sie haben Fragen?
Kontaktieren Sie uns!

Cornelia Schildt

Cornelia Schildt
Agenda
cornelia.schildt(at)eco.de

Die Agenda der ISDD 2020

Die Speaker der ISDD 2020