Einfallstor Internet – wie verwundbar sind deutsche Unternehmen?

eco audiomagazin 2017-07

Ransomware, Social Engineering, DDoS-Angriffe: Immer öfter werden gerade mittelständische Unternehmen Ziel und Opfer solcher Attacken. Mehr als 30 Prozent solcher Angriffe treffen mittlerweile Unternehmen mit weniger als 250 Mitarbeitern; die Folgen können gerade für KMUs gravierend und gar existenzbedrohend sein.

Wie groß ist die akute Gefahr? Und wie kann man ihr am besten begegnen? Diese und weitere Fragen beantworten vier Fachleute in der aktuellen Ausgaben des eco audiomagazins. Zu Wort kommen
Christian Pursche (Landeskriminalamt Niedersachsen), Jens-Philipp Jung (Link11 GmbH), Martin Wundram (DigiTrace GmbH) sowie Prof. Dr. Norbert Pohlmann (eco Vorstand IT-Sicherheit). Alle vier sprechen auch bei den Internet Security Days 2017.

Das eco audiomagazin können Sie hier downloaden oder einfach über iTunes oder direkt via RSS-Feed kostenlos abonnieren.

Und kennen Sie schon die vorherige Ausgabe mit dem Titel „Hotel, Flugzeug, Bahn – wenn das Internet auf Reisen geht“?

Creative Commons LizenzvertragDas eco audiomagazin steht unter einer CC BY-NC-ND 3.0 Lizenz.

Foto © gorodenkoff | iStockphoto.com