eco Kongress 2009 – Zertifizierung für’s RZ neu aufgelegt

Datacenter Star Audit 2.0 vorgestellt

Köln, 1. Oktober 2009 – Hohe Ausfallsicherheit, Energieeffizienz, sichere Zugangskontrolle und effizientes Katastrophenmanagement sind Kernkriterien für ein gutesRechenzentrum. Eine fundierte Einschätzung der Qualität des eigenen Datacenters ist entscheidend für die Sicherheit des Betriebes, und die objektiv nachgewieseneLeistungsfähigkeit ist ein zentrales Verkaufsargument im harten Wettbewerb der Rechenzentrumsbetreiber.

Die Zertifizierung „Datacenter Star Audit“ (DCSA) des eco – Verband der deutschenInternetwirtschaft e.V. prüft detailliert die Produkte und Leistungen von Datacentern, beurteilt sie unabhängig und vergibt die „eco Datacenter Stars“ als Zertifikat für Qualitätund Umfang der angebotenen Leistungen. Jetzt hat eco das Verfahren weiterentwickelt. Mit größerer Detailtiefe wird geprüft, der Diversifizierung von Datacentern wird noch besserRechnung getragen, und der Stand der aktuellsten Technik ist einbezogen.