IoT Business Trends 2020: Multimodale Logistik mit IoT

Datum 22.06.2020 15:00 - 18:00 Uhr ics/ical Download von ics/ical
Ort Webinar
IoT Business Trends 2019 1

Online-Konferenz:
Multimodale Logistik mit IoT

22. Juni 2020

Online-Konferenz: Multimodale Logistik mit IoT

Vernetzen, optimieren und prognostizieren

Zu Lande, zu Wasser und in der Luft: Logistikflüsse sind multimodal. Und egal ob ISO-Container, Trailer oder Paket – wer sie über das IoT vernetzt und Datenpunkte abbildet, der steuert, optimiert und prognostiziert Bestell- und Transportprozesse in Echtzeit. Studien zeigen, warum das notwendig ist: Kunden wünschen minimierte Versandzeiten, maximale Auswahl bei den Lieferwegen und zugleich individuellere Services. Die Folge: Transportprozesse werden kleinteiliger und immer komplexer. Um sie zu beherrschen, ist ein durchgängiger Informationsfluss entlang der Lieferkette und zwischen allen Partnern notwendig. Ob Flugzeug, Schiff oder LKW – multimodale Liefernetzwerke lassen sich über das IoT erfassen, Daten für Prognosen nutzen und Nachfrageschwankungen ausgleichen. Wie das IoT die multimodale Logistik beflügelt und Supply Chain-Risiken minimiert. Und warum transparente, zurückverfolgbare Lieferketten nicht nur gut sind für Verbraucher, sondern auch Erzeuger auf der ganzen Welt.

AGENDA

Wir laden Sie herzlich zu unserer Online-Konferenz ein!

    • 15:00
    • Einwahl in die Online-Konferenz und Begrüßung

      Dr. Bettina Horster, Vorstand, VIVAI Software AG, und Direktorin IoT, eco - Verband der Internetwirtschaft e.V.

      Thorsten Stuke, Geschäftsführer, m2m-Tailors, und Experte Mobility, eco - Verband der Internetwirtschaft e.V.

    • 15:15
    • Trends und Strategien in der Logistik und im Supply Chain Management

      Dr. Christian Grotemeier, Geschäftsführer BVL.digital GmbH, Bundesvereinigung Logistik (BVL) e. V.

    • 15.35
    • Rückverfolgbarkeit in globalen Agrarlieferketten

      Maike Möllers, stellvertretende Leiterin des Programms "Nachhaltige Agrarlieferketten und Standards", Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH

    • 15:55
    • Pause

    • 16.00
    • Transparenz durch Sensor-Daten in der multimodalen Supply Chain

      Sandra Hohenecker, Senior Manager Identifikation/Datenträger, GS1 Germany GmbH

    • 16:20
    • Intermodale Mobilität gestalten

      Prof. Dr. Dr. e.h. Lutz Heuser, CEO, CTO & Co-Founder, Urban Software Institute GmbH

    • 16:40
    • Pause

    • 16:45
    • Paneldiskussion & Fragen aus dem Publikum

      Dr. Christian Grotemeier, Geschäftsführer BVL.digital GmbH, Bundesvereinigung Logistik (BVL) e. V.

      Maike Möllers, stellvertretende Leiterin des Programms "Nachhaltige Agrarlieferketten und Standards", Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH

      Sandra Hohenecker, Senior Manager Identifikation/Datenträger, GS1 Germany GmbH

      Prof. Dr. Dr. e.h. Lutz Heuser, CEO, CTO & Co-Founder, Urban Software Institute GmbH

      Moderation

      Dr. Bettina Horster, Vorstand, VIVAI Software AG, und Direktorin IoT, eco - Verband der Internetwirtschaft e.V.

      Thorsten Stuke, Geschäftsführer, m2m-Tailors, und Experte Mobility, eco - Verband der Internetwirtschaft e.V.

    • 17:30
    • Schlussworte & Ende der Online-Konferenz

  • SPEAKER

    Bettina Horster
    Bettina Horster

    Vorstand VIVAI Software AG, Direktorin IoT - eco Verband

    Thorsten Stuke
    Thorsten Stuke

    Geschäftsführer m2m-Tailors, Experte Mobility - eco Verband

    Prof. Dr. Dr. e.h. Lutz Heuser
    Prof. Dr. Dr. e.h. Lutz Heuser

    CEO, CTO & Co-Founder, Urban Software Institute GmbH

    Dr. Christian Grotemeier
    Dr. Christian Grotemeier

    Geschäftsführer BVL.digital GmbH, Bundesvereinigung Logistik (BVL) e. V.

    Maike Möllers
    Maike Möllers

    stv. Leiterin des Programms „Nachhaltige Agrarlieferketten und Standards“, GIZ GmbH

    Sandra Hohenecker
    Sandra Hohenecker

    Senior Manager Identifikation/Datenträger, GS1 Germany GmbH

    Markus Schaffrin
    Markus Schaffrin

    Geschäftsbereichsleiter Mitglieder Services, eco - Verband der Internetwirtschaft e.V.

    Nils Klute
    Nils Klute

    Referent / Projektmanager Internet of Things und KI, eco - Verband der Internetwirtschaft e.V.

    IoT Business Trends 2020

    Aufgrund der aktuellen Situation finden die IoT Business Trends in diesem Jahr erstmals kostenlos online statt. Hierfür ist lediglich eine Anmeldung zur Veranstaltung bei unserem Partner GoToWebinar nötig.

    LOCATION

    Adresse, Anfahrt, Parken:

    ADRESSE

    WEITERE INFOS

    INFOS ZUM PARKEN

    Ticket sichern

    Aktionscode zur kostenfreien Anmeldung für Mitglieder von eco & EuroCloud gibt es unter events@eco.de).

    EVENTTEAM

    Fragen, Anregungen und Wünsche einfach an uns!

    Nils Klute

    Nils Klute

    Team Mitglieder Services
    Referent / Projektmanager Internet of Things und KI