Payment im Internet der Dinge

Datum 07.02.2019 - 12:30-20:00 Uhr ics/ical Download the ics/ical
Ort BioCampus Cologne Nattermannallee 1 50829 Köln
Veranstalter eco - Verband der Internetwirtschaft e.V.
IoT Future Trends 3

7. FEBRUAR 2019

Payment im Internet der Dinge

Wir leben im Zeitalter der Automatisierung. Bezahlvorgänge erledigen wir in der Praxis jedoch häufig selbständig. Mit dem Einstieg von GooglePay und ApplePay sehen Experten für Deutschland im kommenden Jahr den Durchbruch für das Bezahlen mit dem Smartphone.

Was muss darüber hinaus passieren, um uns das Bezahlen einfacher zu machen? Welche Anforderungen muss die Technologie erfüllen? Wie behalten Endkunden die Übersicht über ihre Transaktionen?

Das Internet of Things wird zukünftig noch einen drauflegen. Denn es ist sehr wahrscheinlich, dass die Dinge für uns bezahlen werden, und dass Maschinen ohne Zutun des Menschen untereinander Geld transferieren.

Ist das dann das Internet of Payments? Und wenn ja: Wie funktioniert das? Wie werden Maschinen automatisch Dienstleistungen beauftragen und bezahlen? Wer kontrolliert und behält den Überblick über Portemonnaie oder Buchhaltung?

Fest steht: Das Internet der Dinge erfordert neue Finanzdienstleistungen. Einige Geschäftsmodelle gibt es schon. Aber für Händler, Logistik und andere Wirtschaftszweige stehen schon in naher Zukunft Veränderungen an, beispielsweise durch Pay-per-Use-Modelle.

Die Internetwirtschaft bietet die Basis für Unmengen globaler und extrem sicherer Transaktionen. Deswegen wollen wir als eco Verband auf den IoT Future Trends gemeinsam mit Ihnen erörtern, wie die Rahmenbedingungen für mobiles und automatisiertes Bezahlen aussehen. Dazu werfen wir einen Blick auf aktuelle Use Cases und zukünftige Anforderungen relevanter Branchen und beschäftigen uns mit neuen (Krypto-)Währungen. Davon ausgehend skizieren wir ein Bild zukünftiger Abwicklungen und formulieren notwendige Voraussetzungen und Aktivitäten.

SPEAKER

Victor Bergmann
Victor Bergmann

Strategic Partner Manager
Google Pay

Speaker
Marcus W. Mosen
Marcus W. Mosen

Member Executive Advisory Board
Raymond James

Speaker
Dennis Heusser
Dennis Heusser

Senior Associate
UBER

Speaker
Christian Bernsmann
Christian Bernsmann

Leiter Zahlungsverkehr
Deutsche Bank Region West

Speaker
Detlef Kraus
Detlef Kraus

Prokurist
SRC Security Research & Consulting GmbH

Panelist
Dr. Thorsten Hennrich
Dr. Thorsten Hennrich

Head of Legal
PlusServer GmbH

Panelist
Daniel Groß
Daniel Groß

Associate
DWF Germany Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Panelist
Dr. Bettina Horster
Dr. Bettina Horster

Director IoT
eco - Verband der Internetwirtschaft e.V.

Moderatorin + Speaker
Thorsten Stuke
Thorsten Stuke

Experte Mobility
eco - Verband der Internetwirtschaft e.V.

Moderator + Speaker
Markus Schaffrin
Markus Schaffrin

Geschäftsbereichsleiter
eco - Verband der Internetwirtschaft e.V.

Panelist
Andreas Weiss
Andreas Weiss

Direktor
EuroCloud

Panelist

AGENDA

    • ab 12:30
    • Registrierung der Teilnehmer

    • 13:00
    • Begrüßung & Eröffnung Dr. Bettina Horster, Direktorin IoT, eco - Verband der Internetwirtschaft e.V.
      Thorsten Stuke, Experte Mobility, eco - Verband der Internetwirtschaft e.V.
    • 13:15
    • Tops und Flops und lahme Enten – Aktuelle Entwicklungen im Internet der Dinge Dr. Bettina Horster
    • 13:35
    • Mobile Payment in Deutschland – das Ende einer Odyssee

      • Wie stellt sich das Payment-Ecosystem in Deutschland zum Thema Mobile Payment?
      • Welche Initiativen haben jetzt eine Chance?
      • Wie kommt das Alles beim Handel an?
      Marcus W. Mosen, Senior Advisor und Board Member Raymond James Corporate Finance Europe

    • 13:55
    • Zu Beginn war...Entwicklungen von Mobile Payment in über 20 Jahren eco
      • Was passiert zu dem Thema im eco-Verband seit Beginn?
      • Learnings aus den vergangenen Dekaden für die Zukunft

      Stage Talk mit Dr. Bettina Horster, Thorsten Stuke, Markus Schaffrin, eco e.V.
      Unsere eco-Führungskräfte kramen in ihren Erinnerungen und haben einige Schätze aus über zwei Dekaden eco mitgebracht.
      Auch Sie kommen zu Wort, wenn Sie Ihre Anekdoten in dieser Session ebenfalls teilen möchten…

    • 14:10
    • Customer Journey im mPayment
      • In-Car-Payment
      • Zukunft von Mobile Payment

      Thorsten Stuke

    • 14:30
    • Wallets, NFC, Online… Mobile Payment im Smart Ecosystem?
      • Automatisierte Bezahlvorgänge mit GPay
      • Wallets, NFC, online – wo liegen die Anwendungs-Schwerpunkte?
      Victor Bergmann, Strategic Partner Manager, GooglePay
    • 14:50
    • BREAK
    • 15:20
    • Future of Mobility bedingt Future of Payment Dennis Heusser, Public Policy Senior Associate Germany, UBER
    • 15:40
    • Apple Pay und Verimi – Digitale Innovationen im Finanzdienstleistungssektor Christian Bernsmann, Leiter Zahlungsverkehr, Deutsche Bank Region West
    • 16:00
    • Sicherheitsüberlegungen für Mobile Payment

      Detlef Kraus, Prokurist, SRC Security Research & Consulting GmbH

    • 16:20
    • BREAK
    • 16:50
    • Panel: Das Internet of Payments – was bedeutet das für die Internetwirtschaft? Erörterung von 10 Thesen & Handlungsaufforderungen zu den Fragen:
      • PSD 2: Passen die zukünftigen Entwicklungen zur aktuellen Gesetzeslage?
      • Wie behält der Anwender die Kontrolle und den Überblick?
      • Müssen bestehende Zertifizierungen angepasst werden?
      • Was bedeutet die fortschreitende Digitalisierung für die Cybersicherheit?
      • Welche Chancen haben neue Player im Bezahlmarkt nach dem Aufkommen von ApplePay und GooglePay?

      Moderation:

      • Dr. Bettina Horster
      • Thorsten Stuke

      Panel-Teilnehmer:

      • Daniel Groß, DWF
      • Dr. Thorsten Hennrich, Head of Legal, PlusServer GmbH
      • Andreas Weiss, Direktor, EuroCloud

    • 18:00
    • Schlussworte & Zusammenfassung
    • ab 18:10
    • Networking bei Snacks und Getränken
  • LOCATION

    BioCampus Cologne

    Nattermannallee 1, 50829 Köln

    Ticket sichern

    Anmeldung

    Partner der IoT Future Trends 2019

    eco NEWSLETTER: Keine eco Events mehr verpassen und alle wichtigen Informationen zum eco erhalten!