<
networker.NRW
Bochum
31.08.2023
09:00 - 11:00 Uhr

Wir freuen uns, Sie zum IT's Breakfast zum Thema "Cybercrime & Cyber Prosecution ‚Äď Warum der Kampf gegen digitale Kriminalit√§t nur gemeinsam gelingen kann" einzuladen.

Das Fr√ľhst√ľck bietet einen einzigartigen Einblick in die aktuelle Bedrohungslage aus Sicht der Staatsanwaltschaft mit dem leitenden OStA Markus Hartmann und pr√§sentiert relevante L√∂sungsstrategien f√ľr den Umgang mit dieser Herausforderung. Zudem wird es einen Exkurs in die strafrechtlichen und Compliance-Risiken f√ľr IT-Verantwortliche geben.

Markus Hartmann ist Leitender Oberstaatsanwalt bei der Generalstaatsanwaltschaft Köln und Leiter der Zentral- und Ansprechstelle Cybercrime Nordrhein-Westfalen (ZAC NRW).

Die ZAC NRW f√ľhrt Cybercrime-Verfahren von herausgehobener Bedeutung. Sie ist dar√ľber hinaus zentrale Ansprechstelle f√ľr grunds√§tzliche, verfahrensunabh√§ngige Fragestellungen aus dem Bereich der Cyberkriminalit√§t f√ľr Staatsanwaltschaften, Polizei- und sonstige Beh√∂rden Nordrhein-Westfalens und anderer L√§nder sowie des Bundes. Ferner steht sie als Kontaktstelle f√ľr die Zusammenarbeit mit Wissenschaft und Wirtschaft zur Verf√ľgung, soweit dies mit ihrer Aufgabe als Strafverfolgungsbeh√∂rde vereinbar ist. Die Zentralstelle ist in einer hybriden Beh√∂rdenstruktur aus Staatsanwaltschaft und Generalstaatsanwaltschaft K√∂ln organisiert.

Die F√ľhrung operativer Ermittlungsverfahren liegt bei der Staatsanwaltschaft K√∂ln. Die √ľbrigen Aufgaben der Zentral- und Ansprechstelle erf√ľllt die Generalstaatsanwaltschaft.

Its Breakfast

Location:

G DATA Campus
Königsallee 178,
44799 Bochum

Zu Gast:

Leitender OStA Markus Hartmann, Zentral- und Ansprechstelle Cybercrime Nordrhein-Westfalen, ZAC NRW

Jetzt Anmelden!