21.10.2021

„Wir müssen als Gesellschaft insgesamt die IT-Sicherheit stärken!“

Prof. Norbert Pohlmann, Vorstand IT-Sicherheit im eco – Verband der Internetwirtschaft e. V. kommentiert den Lagebericht IT-Sicherheit in Deutschland des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik:

„Die Lage der IT-Sicherheit in Deutschland ist „angespannt bis kritisch“, sagt das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik im aktuellen Lagebericht. In Teilbereichen herrsche schon „Alarmstufe Rot“. Das sollten wir sehr ernst nehmen: Vertrauenswürdige IT-Lösungen sind essenziell, denn nur durch diese können Menschen Vertrauen in die Digitalisierung fassen. Aus der Einschätzung des BSI kann nur eines folgen: Wir müssen als Gesellschaft insgesamt die IT-Sicherheit stärken! Sowohl Privatwirtschaft als auch öffentliche Hand müssen noch intensiver als bisher IT-Sicherheit höchste Priorität einräumen und jederzeit in allen IT-Projekten mitdenken. Die neue Bundesregierung muss einen besonderen Schwerpunkt auf IT-Sicherheit setzen, damit die Digitalisierung gelingen kann“

Prof. Dr. Norbert Pohlmann (f)