News

Zum Start der Fußball-Bundesliga: Sport-Übertragungen wandern ins Internet

  • Von Bundesliga bis Champions League: Übertragungen großer Sportereignisse über IPTV gewinnen an Bedeutung
  • Zuschauer erwarten beim Streaming Sicherheit und Zuverlässigkeit
  • eco Verband warnt vor illegalen Streaming-Plattformen

Das Internet gewinnt als Übertragungsmedium für große Sportevents an Bedeutung: Ab der kommenden Saison 2017/2018 sind einige Spiele der Fußball Bundesliga wohl nur online oder über Satellit zu empfangen. In den USA will Facebook Livestreams der Champions League gemeinsam mit einem US-Sender anbieten. „Sport ist ein Treiber des Live-Streamings und ein Spielfeld für innovative Technologie-Trends“, sagt Markus Schaffrin, Geschäftsbereichsleiter Mitgliederservices im eco – Verband der Internetwirtschaft e. V. Weiterlesen

Von Blockchain bis Sicherheit: Event-Highlights im zweiten Halbjahr

Die ganze Themenvielfalt der Internetwirtschaft spiegelt sich in dem umfangreichen Veranstaltungsprogramm wider, das für die zweite Jahreshälfte geplant ist. Verbandseigene Events, solche von Partnerorganisationen und unter Beteiligung von eco bieten aktuelle Informationen und Gelegenheit, neue Kontakte zu knüpfen oder alte aufzufrischen. Wir haben die Highlights von August bis einschließlich Dezember zusammengestellt.
Weiterlesen

CSA: E-Mail Kampagnenerfolg erhöhen und rechtliche Risiken vermeiden

  • CSA auf der dmexco in Köln mit Experten-Vortrag zu erfolgreichem E-Mail-Marketing
  • CSA-Experten geben am Messestand Tipps, wie Versender Rechtsverstöße, Reputationsschäden und Bußgelder in Millionenhöhe vermeiden

Die Certified Senders Alliance (CSA) unterstützt die vertrauenswürdige Kundenkommunikation per E-Mail, indem sie Unternehmen hilft, Gesetzesgrundlagen und technische Qualitätsstandards zu berücksichtigen. Best Practices für den Versand kommerzieller E-Mails gibt die CSA auch im Rahmen der Kölner Digitalmesse dmexco am 13.-14. September. Unter dem Titel „An Express and Safe Trip to Inboxland“ beschreiben Rechtsanwältin Rosa Hafezi und Engineering Manager Alexander Zeh Maßnahmen, mit denen Unternehmen ihren Kampagnenerfolg erhöhen und rechtliche Folgen und Strafzahlungen vermeiden.

Weiterlesen

„Ohne Internet gibt es keine Smart City“

Konzepte für Smart Cities sollen helfen, die Probleme immer weiter wachsender Städte zu lösen. Dabei kommt dem Internet – speziell dem Internet der Dinge – eine Schlüsselrolle zu. Warum das so ist und welche Potenziale die Smart City für die Wirtschaft in sich trägt, erläutert eco Geschäftsführer Harald A. Summa im Kurzinterview.
Weiterlesen

Elektronische Rechnung wird Pflicht im öffentlichen Bereich

  • eco Verband begrüßt Gesetzesentwurf des Innenministeriums
  • Endlich Investitionssicherheit für digitale Transformation in Unternehmen

Durchbruch in Berlin für elektronische Rechnungen: Der öffentliche Sektor will die Möglichkeit und die Pflicht schaffen, ab dem Herbst 2018 Rechnungen an öffentliche Auftraggeber elektronisch einzureichen. Einen entsprechenden Gesetzentwurf hat das Bundesministerium des Innern (BMI) im Juni 2017 vorgelegt. Möglich sein soll dies entweder im deutschen Format XRechnung oder entsprechend des neuen Standards der Europäische Norm EN 16931 (CEN TC 434). Weiterlesen