News

Arzu_Uyan

eco ruft Kompetenzgruppe Smart Environment unter der Leitung von Arzu Uyan ins Leben

Kick-off der neuen Kompetenzgruppe ist am 10. Juni in Köln

Seit dem ersten Mai leitet Arzu Uyan die neue Kompetenzgruppe Smart Environment im eco. Arzu Uyan ist diplomierte Wirtschaftsingenieurin und ist derzeit als Project and Relationship Manager bei 42DP Labs, einer Kölner Web- und Digitalagentur, tätig - ganz nebenbei arbeitet sie auch noch an ihrer Masterthesis im Fach Web Science an der Fachhochschule Köln.
Weiterlesen

dw_20_FINAL

Mitarbeitervorstellung: Dorothea Wohn

Dorothea Wohn kümmert sich um die Mitgliederentwicklung und -betreuung und zeichnet mitverantwortlich für die eco Kompetenzgruppe Unified Communications. In der täglichen Kommunikation kommt ihr dabei ihre Erfahrung als Sprach- und Kulturtrainerin zugute. Was sie an eco begeistert und warum sie mit einem Fitness-Gadget liebäugelt, verrät sie im Interview.
Weiterlesen

Award_2015_Logo

Award-Nominierung: Internetwirtschaft ist Innovationswirtschaft

Zum 15. Mal suchte eco – Verband der deutschen Internetwirtschaft e. V. die besten Produkte und Dienstleistungen der Branche. Und hat sie gefunden: „Unter den Bewerbungen waren auch in diesem Jahr wieder beeindruckende Lösungen, die mit Kreativität, Qualität und Nutzerfreundlichkeit überzeugten und nicht nur den deutschen Markt bereichern“, freute sich eco Geschäftsführer Harald A. Summa. In sieben Hauptkategorien, vier davon mit Unterkategorien, nominierte der Verband nun die besten Bewerber, deren Konzepte auf der exklusiven eco Gala am 25. Juni in Köln präsentiert werden.

Weiterlesen

Elisabeth_Sift

eco verstärkt seinen Bereich Recht & Regulierung

Elisabeth Sift ist die neue Referentin IT-Recht im eco Hauptstadtbüro. Seit Anfang Mai unterstützt die Volljuristin den Bereich Politik & Recht im Berliner Büro des eco. Elisabeth Sift konnte bereits Berufserfahrungen im Bereich der politischen Interessenvertretung sammeln. Beim Deutschen Richterbund, der Berufsvertretung der Richter und Staatsanwälte in Deutschland, hat sie Erfahrungen und Kenntnisse bei der Begleitung von Gesetzesvorhaben, der Ausarbeitung von Stellungnahmen und Positionspapieren, sowie der Interaktion mit den zuständigen Politikern auf Bundes- und Landesebene erworben. „Wir freuen wir uns auf die kompetente Verstärkung, um die regulatorischen und rechtlichen Rahmenbedingungen im Sinne unserer Mitglieder aktiv mitzugestalten“, sagt Henning Lesch, der den Bereich Recht & Regulierung bei eco leitet.