Das Digital-Gipfel-Spezial: Sind Daten das neue Gold des digitalen Zeitalters?

Wie kann ein gut funktionierendes Ökosystem aus Hardware, Software-Schlüsseltechnologien sowie die Zusammenarbeit von Wirtschaft, Politik und Forschung die Basis für eine nachhaltige, wettbewerbsfähige und innovative Datenökonomie schaffen? In dieser Ausgabe von „Das Ohr am Netz“ dreht sich diesmal alles um den Digital-Gipfel 2022, der am 8. und 9. Dezember in Berlin zum Thema „Daten - Gemeinsam digitale Werte schöpfen“ stattfindet. Wir blicken hinter die Kulissen der Digitalisierung und beschäftigen uns mit der essentiellen Ressource der digitalen Transformation: den Daten.

Sidonie Krug spricht mit Dr. Helmut Schramm, Leiter der BMW Group Werk Berlin, zur datengetriebenen Produktion für ein neues Industriezeitalter: Von KI über Augmented Reality bis zu Data Analytics und Internet of Things. Dr. Schramm spricht über die Zukunft der Produktion am Beispiel der BMW iFactory in Berlin-Spandau.

Neue Podcastfolge hören:

Neue Podcastfolge hören:

Weitere Gäste in dieser Podcastfolge zum Digitalgipfel:

Das Digitalgipfel-Spezial: Sind Daten das neue Gold des digitalen Zeitalters?

Prof. Şahin Albayrak
Leiter Distributed Artificial Intelligence Laboratory, TU Berlin

Die Mobilität der Zukunft muss hohe Ansprüche erfüllen: Fortbewegung muss umweltfreundlich geschehen, die Innenstädte als lebenswerter Raum erhalten werden und der Verkehr muss gleichzeitig sicherer und schneller gemacht werden. Die Lösung hierfür ist ein intelligentes Verkehrssystem mit autonomen Fahrzeugen. Sven Oswald spricht mit Prof. Şahin Albayrak über das Projekt BeINTELLI sowie über autonomes Fahren und die Datenökonomie der vernetzten Mobilität.

Angesichts steigender Energiepreise und der Sorge vor Strom- und Gasmangel in Deutschland kommt der intensiven Nutzung von Abwärme, die in modernen Rechenzentren zuhauf anfällt, eine besondere Bedeutung zu. Sidonie spricht mit Günter Eggers¸ Director Public bei NTT Global Data Centers EMEA, über energieeffiziente digitale Infrastrukturen als Grundlage für eine nachhaltige Datenwirtschaft.

Das Digitalgipfel-Spezial: Sind Daten das neue Gold des digitalen Zeitalters? 1

Günter Eggers
Director Public at NTT Global Data Centers EMEA

Das Digitalgipfel-Spezial: Sind Daten das neue Gold des digitalen Zeitalters? 2

Heinrich Gürtler
Berliner Wasserbetriebe

Smart City Berlin - Sidonie spricht mit Heinrich Gürtler von den Berliner Wasserbetrieben über die datengetriebene öffentliche Verwaltung und über Services für ein besseres Ressourcenmanagement. Ganz konkret wird das in dem Fallbeispiel der Urbanen Wärmewende mithilfe des Abwasserwärme-Atlas für Berlin. Der Atlas zeigt, in welchen Gebieten besonders viel Abwärme entsteht, mit denen umliegende Berliner Quartiere geheizt werden können. Mit der Datenanalyse des Atlas sparen die Berliner Wasserbetriebe viele Emissionen ein.

 

"Das Ohr am Netz" - der eco Podcast

Alle 14 Tage sprechen wir bei "Das Ohr am Netz" mit Mitgliedern unseres Verbandes sowie spannenden Persönlichkeiten der digitalen Welt. Wie bringen wir die Digitalisierung voran? Wie verändern digitale Technologien unseren Alltag? Im Podcast gibt es interessante Insights über neue Technologien, Netzpolitik, IT-Sicherheit und Frauen in der IT-Branche.

RSS Weitere Folgen von „Das Ohr am Netz“

  • Lichtblick in der Cloud: Wann brauchen wir Private Cloud, Public Cloud und Edge-Computing? 24.01.2023
    Die meisten Menschen nutzen täglich Cloud-Dienste. Worin die Unterschiede zwischen Private Cloud, Public Cloud oder auch Edge Computing bestehen und wie Daten dort verarbeitet werden, ist oft hochkomplex und vielschichtig. In dieser Podcastfolge schaffen Sidonie und Sven Klarheit im Themenkomplex Cloud Computing. Dabei beleuchten sie das Thema aus unterschiedlichen Perspektiven. Mit Henrik Hasenkamp, dem Gründer […]
  • Quanten-Computing: Wann gelingt endlich der Durchbruch für erste Anwendungen? 10.01.2023
    Quantencomputer gelten als die mögliche Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts und kaum ein wissenschaftliches Thema löst darum derzeit so viele Emotionen aus. Während renommierte Forscher vor übertriebenen Erwartungen warnen, sehen große Konzerne bereits ein neues Zeitalter anbrechen. In der aktuellen Folge von „das Ohr am Netz“ beleuchten wir aus verschiedenen Perspektiven, welche Potentiale die Zukunftstechnologie birgt und […]
  • Jahresrückblick 2022: Wo steht die Digitalisierung nach einem Jahr Ampel-Koalition? 20.12.2022
    In dieser letzten Folge im Jahr 2022 wagen wir den großen Jahres-Rückblick: eco Geschäftsführer Alexander Rabe spricht mit Sven Oswald über die Highlights des Jahres und die Potenziale der Digitalisierung in Zeiten von Energiekrise und Inflation. Wo stehen wir nach einem Jahr Ampel-Koalition? Mit Stefan Schnorr, Staatssekretär im Bundesministerium für Digitales und Verkehr, zieht Sidonie […]
  • Das Digital-Gipfel-Spezial: Sind Daten das neue Gold des digitalen Zeitalters? 07.12.2022
    In dieser Ausgabe von „Das Ohr am Netz“ dreht sich diesmal alles um den Digital-Gipfel 2022, der am 8. und 9. Dezember in Berlin zum Thema „Daten - Gemeinsam digitale Werte schöpfen“ stattfindet. Wir blicken hinter die Kulissen der Digitalisierung und beschäftigen uns mit der essentiellen Ressource der digitalen Transformation: den Daten. Sidonie Krug spricht […]

Hier können Sie den Podcast abonnieren: