Quanten-Computing: Wann gelingt endlich der Durchbruch für erste Anwendungen?

Quantencomputer gelten als die mögliche Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts. Kaum ein wissenschaftliches Thema löst darum derzeit so viele Emotionen aus. Während renommierte Forscher vor übertriebenen Erwartungen warnen, sehen große Konzerne ein neues Zeitalter anbrechen.

Neue Podcastfolge hören:

Neue Podcastfolge hören:

In der aktuellen Folge von „das Ohr am Netz“ beleuchten wir aus verschiedenen Perspektiven, welche Potentiale die Zukunftstechnologie birgt und wo sie schon heute in der Industrie Anwendung findet.

Sven spricht mit Dr. Birgit Schwarz, Quantum Program Director bei IBM, über die Basis der Quantencomputer: Was macht die Technologie eigentlich so besonders und warum ist der Quantencomputer „nur“ inselbegabt?

Vieles kann er durchschnittlich, doch manches dafür millionenfach besser als alle bisherigen Rechner. Und Schwarz erläutert im Interview, warum Cyberattacken in Zukunft bedeutend problematischer ausfallen könnten und wie man versucht diese Sicherheitsbedrohungen heute schon einzubremsen.

Jetzt die neue Folge hören:

Weitere Gäste in dieser Podcastfolge zum Thema Quanten-Computing:

Quanten-Computing: Wann gelingt endlich der Durchbruch für erste Anwendungen? 3

Gregor Pillen
Vorsitzender der Geschäftsführung, IBM Deutschland

Anschließend spricht Sidonie mit Gregor Pillen, Vorsitzender der Geschäftsführung von IBM Deutschland, über den ersten kommerziellen Quantencomputer, der in Ehningen bei Stuttgart steht und über das Ökosystem, was darum gerade entsteht: Ein Netzwerk aus Forschungseinrichtungen und Unternehmen, entwickelt unter Leitung der Fraunhofer-Gesellschaft. Mit dem Ziel, das Know-how in der Breite auszubauen, um die weltweite Forschung anzuführen. Pillen berichtet über den aktuellen Forschungsstand und er erläutert, welche Perspektiven die Quantentechnologie der deutschen und europäischen Industrie bietet.

Den ultimativen Realitäts-Check macht Sven diesmal mit Prof. Dr. Thomas Kropf, President Bosch Corporate Research and Advance Engineering. Kropf erzählt über die Partnerschaft mit IBM, welche Synergien aus der Kooperation entstehen und welche Anwendungen es für Medizin, Industrie oder auch den Gaming-Bereich gibt.

Quanten-Computing: Wann gelingt endlich der Durchbruch für erste Anwendungen? 2

Prof. Thomas Kropf
President Corporate Research and Advance Engineering, Bosch

"Das Ohr am Netz" - der eco Podcast

Alle 14 Tage sprechen wir bei "Das Ohr am Netz" mit Mitgliedern unseres Verbandes sowie spannenden Persönlichkeiten der digitalen Welt. Wie bringen wir die Digitalisierung voran? Wie verändern digitale Technologien unseren Alltag? Im Podcast gibt es interessante Insights über neue Technologien, Netzpolitik, IT-Sicherheit und Frauen in der IT-Branche.

RSS Weitere Folgen von „Das Ohr am Netz“

  • Lichtblick in der Cloud: Wann brauchen wir Private Cloud, Public Cloud und Edge-Computing? 24.01.2023
    Die meisten Menschen nutzen täglich Cloud-Dienste. Worin die Unterschiede zwischen Private Cloud, Public Cloud oder auch Edge Computing bestehen und wie Daten dort verarbeitet werden, ist oft hochkomplex und vielschichtig. In dieser Podcastfolge schaffen Sidonie und Sven Klarheit im Themenkomplex Cloud Computing. Dabei beleuchten sie das Thema aus unterschiedlichen Perspektiven. Mit Henrik Hasenkamp, dem Gründer […]
  • Quanten-Computing: Wann gelingt endlich der Durchbruch für erste Anwendungen? 10.01.2023
    Quantencomputer gelten als die mögliche Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts und kaum ein wissenschaftliches Thema löst darum derzeit so viele Emotionen aus. Während renommierte Forscher vor übertriebenen Erwartungen warnen, sehen große Konzerne bereits ein neues Zeitalter anbrechen. In der aktuellen Folge von „das Ohr am Netz“ beleuchten wir aus verschiedenen Perspektiven, welche Potentiale die Zukunftstechnologie birgt und […]
  • Jahresrückblick 2022: Wo steht die Digitalisierung nach einem Jahr Ampel-Koalition? 20.12.2022
    In dieser letzten Folge im Jahr 2022 wagen wir den großen Jahres-Rückblick: eco Geschäftsführer Alexander Rabe spricht mit Sven Oswald über die Highlights des Jahres und die Potenziale der Digitalisierung in Zeiten von Energiekrise und Inflation. Wo stehen wir nach einem Jahr Ampel-Koalition? Mit Stefan Schnorr, Staatssekretär im Bundesministerium für Digitales und Verkehr, zieht Sidonie […]
  • Das Digital-Gipfel-Spezial: Sind Daten das neue Gold des digitalen Zeitalters? 07.12.2022
    In dieser Ausgabe von „Das Ohr am Netz“ dreht sich diesmal alles um den Digital-Gipfel 2022, der am 8. und 9. Dezember in Berlin zum Thema „Daten - Gemeinsam digitale Werte schöpfen“ stattfindet. Wir blicken hinter die Kulissen der Digitalisierung und beschäftigen uns mit der essentiellen Ressource der digitalen Transformation: den Daten. Sidonie Krug spricht […]

Hier können Sie den Podcast abonnieren: