eco

eco Podcast zur UN-Klimakonferenz

Digitalisierung als grüner Hebel der Nachhaltigkeit

Im Rahmen der UN-Klimakonferenz in Dubai sprechen Sidonie und Sven über das Thema Digitalisierung und Nachhaltigkeit: Digitale Technologien, Anwendungen und Infrastrukturen sind schon heute ein wichtiger Hebel für mehr Energieeffizienz und eine nachhaltigere Wirtschaft. Damit ist die Digitalisierung Teil der Lösung, um die Klimaziele der Bundesregierung und die Klimaneutralität gemäß des Pariser Abkommens 2050 zu erreichen. Gemeinsam mit ihren Interviewgästen widmen sich Sidonie und Sven in dieser Folge konkreten Projekten im Bereich Abwärmenutzung und Mikroelektronik.

Neue Podcastfolge hören:

Neue Podcastfolge hören:

Gunnar Wilhelm ist Managing Director der GASAG Solution Plus GmbH. Er klärt im Gespräch mit Sven über die Vorteile der Rechenzentren-Abwärmenutzung aus Sicht eines Energieversorgers auf und gibt Einblicke zu laufenden Leuchtturmprojekten in Berlin. Auch realisiert GASAG für den gesamten Bürokomplex EUREF-Campus eine CO2-neutrale Wärme- und Kälte-Versorgung.

Stephan Guttowski ist Leiter der gemeinsamen Geschäftsstelle der Forschungsfabrik Mikroelektronik Deutschland (FMD) und des Fraunhofer-Verbunds Mikroelektronik. Im Interview mit Sven gibt er Praxisbeispiele, wo uns Mikroelektronik im Alltag begegnet und welche Potenziale die Technologie jetzt und in Zukunft für den Klimaschutz bietet.

"Das Ohr am Netz" - der eco Podcast

Alle 14 Tage sprechen wir bei "Das Ohr am Netz" mit Mitgliedern unseres Verbandes sowie spannenden Persönlichkeiten der digitalen Welt. Wie bringen wir die Digitalisierung voran? Wie verändern digitale Technologien unseren Alltag? Im Podcast gibt es interessante Insights über neue Technologien, Netzpolitik, IT-Sicherheit und Frauen in der IT-Branche.

RSS Weitere Folgen von „Das Ohr am Netz“

  • Digitalisierung für den Ernstfall: Wie Technologien bei Katastrophen Leben retten können 20.02.2024
    Starke Regenfälle und Fluten, Brände und Erdbeben - Zahlreiche Länder waren in den letzten Jahren von Gefahrensituationen wie Naturkatastrophen betroffen. Besonders letztere haben aufgrund des Klimawandels eine steigende Tendenz. Allein im vergangenen Jahr sind weltweit rund 74.000 Menschen aufgrund von Naturkatastrophen gestorben und es sind Sachschäden in Höhe von rund 230 Milliarden Euro entstanden. Daher […]
  • Digitalpolitische Prioritäten: Im Gespräch mit Digitalminister Dr. Volker Wissing 06.02.2024
    Die Ampel-Regierung befindet sich in der Halbzeit ihrer Legislaturperiode. Unsere netzpolitische eco-Halbzeitbilanz im November des vergangenen Jahres fiel eher durchwachsen aus: Viele digitalpolitischen Baustellen sind noch offen. Wie gestaltet sich der aktuelle Stand der Digitalisierung in Deutschland? Welche Potenziale hat der Digital- und KI-Standort Deutschland im internationalen Wettbewerb? Welche Herausforderungen sind noch zu überwinden? In […]
  • Fintech im Fokus: Wie Technologien die Finanzbranche revolutionieren 23.01.2024
    Gerade zu Beginn des Jahres beschäftigen sich viele unter uns mit ihren guten Vorsätzen. Nicht selten befindet sich darunter auch der Wunsch, die Altersvorsorge anzugehen oder einmal Ordnung in die eigenen Finanzen zu bringen. Dabei können uns Financial Technologies, sogenannte Fintechs, wie Banking-Apps, Vergleichsportale und Plattformen zur finanzieller Bildung helfen. In der neuen Folge von […]
  • Diese Tech-Trends erwarten IT-Unternehmen in 2024 09.01.2024
    Ob Cloud-Services, Quantencomputing oder KI - welche Technologie-Prognosen sind für dieses Jahr zu erwarten? Zum Jahresauftakt finden Sidonie und Sven in der neuen Folge von “Das Ohr am Netz” heraus, welche technologischen Trendthemen uns 2024 begleiten werden, allen voran das Thema Künstliche Intelligenz.  Mit Ivo Ivanov, Chief Executive Officer von DE-CIX, spricht Sven über die […]

Hier können Sie den Podcast abonnieren: