Podcasts

Das eco audiomagazin ist der Audio-Podcast des eco. Sie kennen Podcasts noch nicht? Podcasts sind Audiodateien zu den verschiedensten Themengebieten, die im Internet meist kostenfrei auf den Rechner und am besten direkt auf einen MP3-Player, heruntergeladen werden können. Dadurch können sie immer und überall gehört werden, beispielsweise im Auto oder beim Joggen.

Das eco audiomagazin liefert zu einem Themenschwerpunkt monatlich Wissenswertes, Hintergrundinfomationen und Interviews mit Experten aus der Internetwirtschaft.

Abonnement

Das eco audiomagazin finden Sie in allen gängigen Podcast-Portalen wie iTunes, podster.de oder podcast.de. Natürlich können Sie den RSS-Feed auch in Ihren Podcatcher eintragen oder den Podcast einfach direkt auf dieser Seite anhören: Wählen Sie dazu nur einfach eine Ausgabe aus.


Digitale Bildung – die Zukunft der Jugend mit dem Internet

eco audiomagazin 2017-05

Heute werden schon viele Schulanfänger mit einem Smartphone ausgestattet, bewegen sich bereits sicher auf YouTube & Co und können sich in späteren Schuljahren ihre Informationen für Referate, Klausuren und Hausaufgaben aus der unendlichen Fülle des Netzes ziehen. Aber halten Unterricht und Studium tatsächlich mit dieser rasanten Entwicklung Schritt? Und wieviel Digitalisierung steckt in unserem Schul- und Bildungsalltag?

Das wollten wir für die aktuelle Ausgabe des eco audiomagazins von vier Fachleuten wissen: Zu Wort kommen Dr. Sarah Henkelmann (Sprecherin des Netzwerk Digitale Bildung), Christina Brüning (Pressereferentin im Bundesministerium für Bildung und Forschung), Thomas Bachem (Gründer CODE University of Applied Sciences) sowie Lucia Falkenberg (Human Resources Managerin bei eco).

Das eco audiomagazin können Sie hier downloaden oder einfach über iTunes oder direkt via RSS-Feed kostenlos abonnieren.

Und kennen Sie schon die vorherige Ausgabe mit dem Titel „Alexa, Siri & Co. – künstliche Intelligenz zieht in den Alltag ein“?

Creative Commons LizenzvertragDas eco audiomagazin steht unter einer CC BY-NC-ND 3.0 Lizenz.

Foto © BraunS | iStockphoto.com

Alexa, Siri & Co. – künstliche Intelligenz zieht in den Alltag ein

eco audiomagazin 2017-04

Digitale Assistenten im Smartphone sind Lösungen aus dem Bereich der künstlichen Intelligenz, die in Haushalte und Fahrzeuge und somit in den Alltag Einzug gehalten haben. Alexa, Cortana oder Siri – längst ist ein Wettbewerb zwischen den Anbietern von Assistenzsystemen entbrannt. Dabei ist das Thema Künstliche Intelligenz (KI) fast so alt wie die Informatik selbst.

Wie ist der aktuelle Stand beim Thema KI? Was dürfen wir künftig erwarten? Und welche Herausforderungen zeichnen sich ab? Darüber haben wir mit vier Fachleuten in der aktuellen Ausgabe des eco audiomagazins ausführlich gesprochen: Zu Wort kommen Reinhard Karger (Unternehmenssprecher, Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz), Peter Jaeger (Senior Director Developer Experience and Evangelism, Microsoft Deutschland), Michael Wilmes (Principal PR Amazon Devices, Amazon) sowie Markus Schaffrin (eco).

Das eco audiomagazin können Sie hier downloaden oder einfach über iTunes oder direkt via RSS-Feed kostenlos abonnieren.

Und kennen Sie schon die vorherige Ausgabe mit dem Titel „Content Marketing – Revitalisierung der Unternehmenskommunikation?“?

Creative Commons LizenzvertragDas eco audiomagazin steht unter einer CC BY-NC-ND 3.0 Lizenz.

Foto © Jirsak | iStockphoto.com

Content Marketing – Revitalisierung der Unternehmenskommunikation?

eco audiomagazin 2017-03

Es gibt Unternehmen, die binden ihre Kunden an sich und machen potenzielle neugierig, indem sie Geschichten erzählen und ihre Produkte im Kontext und durch Inhalte vermarkten. 

Sie kommunizieren weniger werblich als vielmehr emotional und nachhaltig – und bedienen sich dabei der unterschiedlichsten netzgestützten Formen. 

Diese Technik nennt sich Content Marketing und erfreut sich zunehmender Beliebtheit.

Aber was genau verbirgt sich dahinter? Was ist daran neu und welche Chancen und Herausforderungen bieten sich damit? In der aktuellen Ausgabe des eco audiomagazins haben wir uns bei vier Fachleuten über Content Marketing informiert: Zu Wort kommen Daniel Neuen (Chefredakteur , PR Report), Prof. Dr. Dieter Georg Adlmaier-Herbst (Berater und Dozent, Universität der Künste Berlin), Dr. Winfried Ebner (Telekom Deutschland GmbH) sowie Thomas Müller (Leiter Unternehmenskommunikation, eco).

Das eco audiomagazin können Sie hier downloaden oder einfach über iTunes oder direkt via RSS-Feed kostenlos abonnieren.

Und kennen Sie schon die vorherige Ausgabe mit dem Titel „Blockchain - die neue Schlüsseltechnologie?“?

Creative Commons LizenzvertragDas eco audiomagazin steht unter einer CC BY-NC-ND 3.0 Lizenz.

Foto © ZU_09 | istockphoto.com

Blockchain - die neue Schlüsseltechnologie?

eco audiomagazin 2017-02

Blockchain ist vor allem als Trägertechnologie für die virtuelle Währung Bitcoin bekannt. Doch die Querschnittstechnologie beginnt über dieses „Proof of Concept“ hinaus, bestehende Prozesse und Geschäftsmodelle auf den Kopf zu stellen, zu vereinfachen oder in Gänze abzulösen. Es geht um Zahlenblöcke, Dezentralität und ein eine Vielzahl von Möglichkeiten.

Im aktuellen eco audiomagazin erläutern mit Maik Klotz (Berater und Autor), Prof. Dr. Roman Beck (IT University of Copenhagen), Dr. Stefan Teis (Deutsche Börse AG) sowie Stephan Zimprich (Leiter eco Kompetenzgruppe Blockchain) vier Fachleute das Potenzial und die bereits absehbare Wirkung der disruptiven Technologie.

Das eco audiomagazin können Sie hier downloaden oder einfach über iTunes oder direkt via RSS-Feed kostenlos abonnieren.

Und kennen Sie schon die vorherige Ausgabe mit dem Titel „Von good Bots und bad Bots“?

Creative Commons LizenzvertragDas eco audiomagazin steht unter einer CC BY-NC-ND 3.0 Lizenz.

Foto © istockphoto.com