EN50600 – Datenverkabelung im Rechenzentrum

Datum 06.03.2018 - 13:00-17:00Uhr ics/ical Download the ics/ical
Ort eco Hauptstadtbüro Berlin Französische Straße 48 10117 Berlin
Veranstalter eco – Verband der Internetwirtschaft e.V.
EN50600 – Daten-Verkabelung im Rechenzentrum

Update-Workshop in Berlin zur neuen RZ-Infrastruktur Norm

Für Betreiber von Rechenzentren stellt eine strukturierte und sichere Datenverkabelung nach wie vor eine große planerische Herausforderung dar. Insbesondere größere Bestandsrechenzentren mit gewachsenen Strukturen stehen hier vor vielfältigen Fragen.

Am 6. März 2018 werden wir im Rahmen unseres Workshops die wichtigsten Informationen zu den aktuellen Standards wie EN 50173 und EN 50600 sowie zu den neuesten Entwicklungen bei der Telekommunikationsverkabelung vorstellen.

Unter Leitung von Kompetenzgruppenleiter Marc Wilkens möchten wir anhand von konkreten und praxisnahen Beispielen verschiedenste Lösungsansätze mit Ihnen diskutieren.

AGENDA

13:00 Uhr Registrierung & Networking
 
13:30 Uhr Begrüßung, Einleitung & Überblick
Marc Wilkens
Leiter eco Kompetenzgruppe Data Center Efficiency
 
13:45 Uhr Serverraum vs. Rechenzentrum
Torsten Müller
plan b digitation GmbH
 
14:30 Uhr Nachhaltige Verkabelungsstrategien im Kontext der EN50600
Frank Weismüller
Corning Optical Communications GmbH & Co. KG
 
15:00 Uhr Networking & Kaffeepause
 
15:30 Uhr Status-Update – EN50600
Aktueller Stand der Normung – Worauf muss ich achten, wenn ich mein RZ normkonform betrieben will? Marc Wilkens stellt den aktuellen Stand der EN 50600 insbesondere für Teil 2-2 "Telekommunikationsverkabelung" vor. Dabei soll die Diskussion zu zukünftigen Ergänzungen oder Änderungen der Anforderungen an einen normkonformen RZ-Betrieb im Mittelpunkt stehen.
Marc Wilkens
Leiter eco Kompetenzgruppe Data Center Efficiency
 
16:30 Uhr Diskussionsrunde – Q&A
 
17:00 Uhr get together

Als Mitglied des eco e.V. ist die Teilnahme an dieser Veranstaltung für Sie kostenfrei.
Fordern Sie jetzt Ihren Aktionscode für die kostenfreie Registrierung per E-Mail über events@eco.de bei uns an.

Anmeldung