Harald A. Summa (GF)

eco Umfrage: Deutsche Wirtschaft braucht innovations- und investitionsfreundlichere Rahmenbedingungen 1
© eco - Verband der Internetwirtschaft e.V.
Hauptgeschäftsführer des eco - Verband der Internetwirtschaft e.V.
Vorstandsvorsitzender DE-CIX Group AG
Büro Köln
Lichtstraße 43h
50825 Köln
Telefonnummer: +49 (221) 7000 48 - 0
E-Mail-Adresse: harald.summa(at)eco.de

 

Lebenslauf

Harald A. Summa ist Hauptgeschäftsführer des eco – Verband der Internetwirtschaft e. V. Der Diplom-Kaufmann war 1995 Gründer des heute größten Verbands der Internetwirtschaft in Europa und hat das Internet in Deutschland maßgeblich mitgestaltet.

Er verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in Management und Beratung im Internet- und IT-Markt. 10 Jahre lang war er Lehrbeauftragter am Lehrstuhl für Informatik der Universität zu Köln. Seit 1996 leitet Harald A. Summa den DE-CIX, einen weltweit führenden Betreiber von Internetknoten, dessen Geschäftsführer er seit 2003 ist. Er ist zudem Geschäftsführer der DE-CIX International GmbH, CEO der DE-CIX North America Inc. sowie seit 2018 Vorstandsvorsitzender der DE-CIX Group AG. Der DE-CIX in Frankfurt am Main ist der Internet Exchange mit dem höchsten Datendurchsatz weltweit.

Mitinitiiert hat Harald A. Summa auch die europäischen Internet-Provider-Organisationen Euro-ISPA und Euro-IX, die insbesondere das Ziel verfolgen, die europäische Internet-Infrastruktur zu stärken.

Von 2013 bis 2018 war Harald A. Summa Kernmitglied im Beirat Junge Digitale Wirtschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Die Hessische Landesregierung berief Summa 2018 in den Rat für Digitalethik, in dem er für den eco als Stimme der Internetwirtschaft gesellschaftliche Verantwortung für eine ethisch-orientierte Digitalisierung übernimmt. Capacity, das internationale Fachmagazin der Telekommunikationsbranche, listete Harald A. Summa 2019 unter den 100 einflussreichsten Köpfen, die sich besonders um die Branche verdient gemacht haben.

Stand Mai 2019