Digitale Infrastrukturen – Garant für eine nachhaltige Digitalisierung der Wirtschaft

Datum 31.03.2021 16:00 - 18:00 Uhr ics/ical Download von ics/ical
Ort Online
Veranstalter eco - Verband der Internetwirtschaft e.V. Webseitehttp://www.eco.de
Gemeinsam stark: Deutschlands Allianz für digitale Infrastruktur

31. März 2021

Digitale Infrastrukturen – Online Event

Digitale Infrastrukturen – Garant für eine nachhaltige Digitalisierung der Wirtschaft

Als Basisinfrastrukturen der Digitalisierung haben leistungsfähige Rechenzentren neben einer entsprechenden Breitband-Infrastruktur einen erheblichen Einfluss auf die aktuelle und künftige wirtschaftliche Entwicklung und bieten die Grundlage für die hohen zu erwartenden zusätzliche Wertschöpfungspotenziale der Digitalisierung. Rechenzentren und Breitbandnetze sind aber auch eine zentrale Voraussetzung für eine ökologisch nachhaltig ausgerichtete Digitalisierung in Europa. Sie können einen wesentlichen Beitrag zum Erreichen der Klimaziele in Deutschland und Europa beitragen.

Damit der digitale Wandel in allen Wirtschaftsbereichen gelingt, müssen die ent-sprechenden Rahmenbedingungen für die Digitalisierung geschaffen werden und sich die Unternehmen frühzeitig auf einen digitalen und nachhaltigen Wandel vorbereiten.

Die Allianz zur Stärkung Digitaler Infrastrukturen möchte am 31. März 2021 im Rahmen einer Diskussionsrunde das Bewusstsein auf die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung und die Bedeutung digitaler Infrastrukturen richten und somit zukünftige politische Entscheidungen zum Digitalstandort Deutschland u.a. auch in Baden-Württemberg positiv mitgestalten.
http://digitale-infrastrukturen.net

AGENDA

    • 16:00
    • Begrüßung
      • Alexander Rabe, Geschäftsführer eco – Verband der Internetwirtschaft e.V.
    • 16:05
    • Einführung in das Thema

      Nachhaltigkeitsaspekte Digitaler Infrastrukturen für Deutschland

      • Dr. Béla Waldhauser, Sprecher der Allianz zur Stärkung Digitaler Infrastrukturen
    • 16:10
    • Impulsvortrag
      • Katrin Schütz, Staatssekretärin im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau des Landes Baden-Württemberg
    • 16:30
    • Digitalstandort Karlsruhe – Bedeutung für die Region
      • Raphael Bächle, Geschäftsführer TelemaxX Telekommunikations GmbH
    • 16:50
    • Digitalstandort Karlsruhe – Bedeutung für Deutschland
      • Dr. Thomas King, CTO DE-CIX Management GmbH
    • 17:10
    • Podiumsdiskussion

      Wie kann eine nachhaltige Digitalisierung des Wirtschaftsstandortes Deutschland gelingen?

      • Katrin Schütz, Staatssekretärin im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau des Landes Baden-Württemberg
      • Raphael Bächle, Geschäftsführer TelemaxX Telekommunikations GmbH
      • Dr. Béla Waldhauser, Sprecher der Allianz zur Stärkung Digitaler Infrastrukturen
      • Dr. Thomas King, CTO DE-CIX Management GmbH

      Moderation: Carsten Wagner, Geschäftsführer Zeitung für kommunale Wirtschaft

    • 17:45
    • Q&A Session
    • 18:00
    • Ende
  • SPEAKER

    Katrin Schütz
    Katrin Schütz
    Staatssekretärin im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau des Landes Baden-Württemberg
    Raphael Bächle
    Raphael Bächle
    Geschäftsführer, TelemaxX Telekommunikations GmbH
    Dr. Béla Waldhauser
    Dr. Béla Waldhauser
    Sprecher der Allianz zur Stärkung Digitaler Infrastrukturen CEO Telehouse Deutschland GmbH / KDDI Deutschland GmbH
    Dr. Thomas King
    Dr. Thomas King
    CTO DE-CIX Management GmbH
    Carsten Wagner
    Carsten Wagner
    Geschäftsführer, Zeitung für kommunale Wirtschaft
    Alexander Rabe
    Alexander Rabe
    Geschäftsführer, eco – Verband der Internetwirtschaft e.V.

    PARTNER

     

    Digitale Infrastrukturen – Garant für eine nachhaltige Digitalisierung der Wirtschaft                 Digitale Infrastrukturen – Garant für eine nachhaltige Digitalisierung der Wirtschaft 1

    EVENTTEAM

    Fragen, Anregungen und Wünsche einfach an uns!

    Melanie Busse
    Melanie Busse

    Office- & Eventmanagerin