Roundtable – Ergebnispräsentation & Expertendiskussion einer Studie des Handelsblatt Research Instituts und eco e.V.

Datum 16.11.2021 11:00 - 12:00 Uhr ics/ical Download von ics/ical
Ort Hybrid
Veranstalter eco - Verband der Internetwirtschaft e.V. Webseitehttp://www.eco.de
Student Assistant eco International (m/w/d) 1

16. November 2021, 11 Uhr

via Livestream oder im eco Hauptstadtbüro, Französische Straße 48, 10117 Berlin

Online-Glücksspiel – Aktuelle Entwicklungen und Veränderungen durch neue staatliche Restriktionen

Das Jahr 2021 markiert eine Zäsur für den deutschen Glücksspielmarkt. Mit dem Anfang Juli in Kraft getretenen neuen Glücksspielstaatsvertrag können erstmals Online-Glücksspielanbieter Lizenzen für den gesamtdeutschen Markt erhalten. Dabei werden diese Angebote durch Lizenzierungsvoraussetzungen reguliert.

Diese Restriktionen sowie eine mit der Lizenzierung durch Besteuerung einhergehende Verschlechterung der Gewinnchance dürften Ausweichreaktionen bei den Spielerinnen und Spielern hervorrufen, die gerade im Online-Bereich – aufgrund niedrigerer Wechselbarrieren zu anderen Angeboten verglichen mit dem terrestrischen Bereich – einfach umzusetzen sind.

Aktuelle Branchendaten deuten zudem darauf hin, dass von diesen neuen Restriktionen ein weitaus größerer Markt betroffen sein dürfte als vom Gesetzgeber ursprünglich angenommen.

Die Studie Online-Glücksspiel – Aktuelle Entwicklungen und Veränderungen durch neue staatliche Restriktionen des Handelsblatt Research Institutes im Auftrag von eco – Verband der Internetwirtschaft e.V. untersucht u.a. anhand einer repräsentativen Bevölkerungsbefragung am Beispiel der Online-Casinos, inwiefern Veränderungen bei den Rahmenbedingungen des Spiels das Verhalten der Spielerinnen und Spieler in Deutschland beeinflussen können.

Wir laden Sie ein diese und weitere Insights der Studie gemeinsam mit Prof. Bert Rürup, Präsident des Handelsblatt Research Institute und Chefökonom des Handelsblatts sowie weiteren Branchenvertretern sowie hochrangigen Politikvertretern zu diskutieren.

Agenda

    • 11:00
    • Begrüßung
    • 11:05
    • Einordnung
      • Prof. Michael Rotert, eco - Verband der Internetwirtschaft e.V.
    • 11:10
    • Vorstellung der wesentlichen Studienergebnisse
      • Prof. Bert Rürup, Handelsblatt Research Institute
    • 11:25
    • Diskussion
      • Prof. Bert Rürup, Handelsblatt Research Institute
      • Prof. Michael Rotert, eco - Verband der Internetwirtschaft e.V.
      • Mitglied des Deutschen Bundestages (angefragt)

      Moderation: Melek Balgün

    • 11:45
    • Q&A
    • 12:00
    • Ende
  • JETZT ANMELDEN

    Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt zu laden.

    Inhalt laden

    eco NEWSLETTER: Keine eco Events mehr verpassen und alle wichtigen Informationen zum eco erhalten!

    Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt zu laden.

    Inhalt laden