01.11.2019

Allianz präsentiert „Orte des Internet“ auf dem Digitalgipfel

Der Digital-Gipfel am 28. und 29. Oktober in Dortmund hat zahlreiche digitale Leuchtturmprojekte und zukunftsweisende Initiativen präsentiert sowie den Dialog zwischen Wirtschaft, Politik und Forschung fortgesetzt und intensiviert.

In das von der Bundesregierung beim Digitalgipfel offiziell vorgestellte Projekt GAIA-X zur Konzeption einer europäischen Dateninfrastruktur hat eco – Verband der Internetwirtschaft mit der Allianz von Anfang an eng begleitet und unterstützt.
Letztlich soll mit GAIA – X – neben digitaler Souveränität – ein smarter Mix an digitalen Infrastrukturanbieter identifiziert, zusammengebunden und angeboten werden.

Das jetzt vorliegende Zielbild ermöglicht aus unserer Sicht eine individuelle Zusammenstellung der Anbieter je nach Bedarfsfall für die Anwender. Einige Allianz-Mitglieder sind aktiv in das Projekt eingebunden.

Am Vortag der Präsentation von GAIA – X wurde zudem Lenkungskreismitglied de-cix und Harald Summa in seiner Funktion des Vorstandsvorsitzenden prominent auf dem Gipfel platziert, sodass er über das Thema leistungsfähige digitale Infrastrukturen eine KeyNote halten konnte und auf dem Panel u.a. mit dem Beauftragten des Wirtschaftsministeriums für Digitalwirtschaft, Herrn Thomas Jarzombek, diskutierte.

Im Rahmen der Digital-Gipfel Plattform Wirtschaft/ FG 1 „Digitale Souveränität“ des BMWi hat eco e.V. unter der Flagge der Allianz zudem zum zweiten Mal am Vortag des Digitalgipfels eine Informationstour zum Thema „Orte des Internet“ für hochrangige Gäste aus Politik wie Thomas Jarzombek und dem nordrheinwestfälischen Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart. sowie Medienvertreter durchgeführt – in diesem Jahr war das Ziel, digitale Plattformen und deren Einsatz live erfahrbar zu machen sowie Nutzen und Potentiale digital souveräner Plattformen und deren Ökosysteme besser zu verstehen. Entsprechend wurde nach der Tour in zahlreichen regionalen und überregionalen Medien von Print bis TV explizit oder auch implizit via Footage-Verwendung auf die Tour und die dort präsentierten Exponaten aufmerksam gemacht sowie das Allianz-Narrativ aufgegriffen.

Einige Impressionen zur Tour finden Sie in unserer flickr-Galerie (Copyright eco/Baege).

Allianz präsentiert „Orte des Internet“ auf dem Digitalgipfel 3