eco Trust&Safety Summit: Together for the Good of the Internet

Datum 26.08.2021 15:00 - 21:00 Uhr ics/ical Download von ics/ical
Ort Kronprinzenpalais
Veranstalter eco - Verband der Internetwirtschaft e.V.

Unter der Schirmherrschaft von Digital-Staatsministerin Dorothee Bär

Seit 25 Jahren bekämpft die Beschwerdestelle des eco Verbands erfolgreich illegale Internetinhalte. Im Jubiläumsjahr richtet das Team um Beschwerdestellen-Leiterin Alexandra Koch-Skiba einen Blick in die Zukunft: Wie kann jeder Einzelne zu mehr Verantwortung und Sicherheit im Netz beitragen? Können KI und weitere digitale Lösungen uns dabei unterstützen? Warum ist es dringend notwendig, für eine moderne Digitalpolitik über Ländergrenzen hinwegzudenken? Und was können wir aus den vergangenen 25 Jahren lernen?

Aufschluss gibt der eco Trust & Safety Summit unter der Schirmherrschaft von Digital-Staatsministerin Dorothee Bär und mit zahlreichen Gästen aus Politik, Wirtschaft sowie langjährigen Netzwerkpartnern der eco Beschwerdestelle.

Die hybride Veranstaltung wird am 26. August ab 15 Uhr live aus dem Kronprinzenpalais in Berlin übertragen. Die Registrierung für Besucher vor Ort startet um 14.30 Uhr.

Jetzt Teilnahme sichern und anmelden!

Weitere Impulse liefern die Pre-Summit-Sessions – drei Online-Webinare zwischen dem 17. und 23. August zu den Themen Compliance, Prävention & Gefahrenabwehr und dem Einsatz digitaler Technologien bei der Bekämpfung illegaler Internetinhalte.

Mehr erfahren und anmelden!

AGENDA

    • 15:00
    • Begrüßung
      • Oliver Süme, Vorstandsvorsitzender, eco e.V.

       

      Alexa von Busse, Moderatorin

    • 15:10
    • Videobotschaft
      • Staatssekretär Prof. Dr. Christian Kastrop, Bundesministerium der Justiz
      • Dorothee Bär, Staatministerin im Bundeskanzleramt (Videobotschaft)
    • 15:30
    • Drei Fragen an
      • Staatssekretär Prof. Dr. Christian Kastrop, Bundesministerium der Justiz
      • Oliver Süme, Vorstandsvorsitzender eco - Verband der Internetwirtschaft
    • 15:45
    • Pre-Summit-Sessions - Zusammenfassung

      Ergebnisse & Ziele

    • 16:15
    • Paneltalk: Gemeinsam für das Gute im Netz

      unter anderem mit:

      • Sebastian Gutknecht, Direktor Bundeszentrale für Kinder- und Jugendmedienschutz
      • Julia Reda – Leiterin Projekt control ©, Gesellschaft für Freiheitsrechte
      • Alexandra Geese, Mitglied des Europäischen Parlaments
      • Evelyne Metzen, Leiterin Government Affairs und Public Policy DACH, Google
      • Kai Hermsen, Identity Valley Fellow
      • Renate Künast, Mitglied des Deutschen Bundestages, Bündnis90/ Die Grünen (angefragt)

       

      Moderation: Alexa von Busse

    • 16:40
    • Infoclip

      So arbeitet die eco Beschwerdestelle

    • 16:45
    • 25 Jahre eco Beschwerdestelle

      Motivation, Meilensteine & Ausblick

    • 17:00
    • Get-Together
  • JETZT ANMELDEN

    Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt zu laden.

    Inhalt laden

     

    Aktionscode zur kostenfreien Teilnahme vor Ort gibt es unter berlin@eco.de.

    Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

    Alexandra Koch-Skiba
    Alexandra Koch-Skiba

    Leiterin eco Beschwerdestelle

    Sidonie Krug
    Sidonie Krug

    Leiterin Verbandskommunikation

    Hanna Sissmann
    Hanna Sissmann

    PR-Volontärin

    Laura Treskatis
    Laura Treskatis

    Referentin Politische Kommunikation

    Melanie Busse
    Melanie Busse

    Office- & Eventmanagerin

    Peter Joniec
    Peter Joniec

    Sales